Wie schnell sollte der Blutzucker nach dem Trinken von Orangensaft kommen?

Ob Sie mit Diabetes diagnostiziert wurden oder Sie einfach mit instabilen Blutzuckerspiegel kämpfen, können Sie wahrscheinlich identifizieren, wenn Ihr Glukosespiegel zu niedrig wird. Häufige Symptome von Blutzucker Zucker gehören Angst, Schwindel, Schwäche, Müdigkeit, Schwitzen und Kopfschmerzen. Trinken Sie eine halbe Tasse Orangensaft kann schnell korrigieren Sie Ihre Low-Blutzucker-Problem.

Die American Diabetes Association empfiehlt, dass Sie 15 Minuten nach dem Trinken eine halbe Tasse Orangensaft warten, um Ihren Blutzuckerspiegel erneut zu überprüfen. Ihr Blutzucker sollte innerhalb von 15 Minuten auf ein normales Niveau zurückkehren. Wenn es noch niedrig ist, trinke noch eine halbe Tasse Orangensaft und warte noch 15 Minuten, bevor du deinen Zucker kontrollierst. Denken Sie jedoch daran, dass 100 Prozent des Saftes nicht in Glukose innerhalb dieser 15 Minuten umwandeln, so dass Ihr Blutzuckerspiegel sogar noch höher in der nächsten Stunde steigen kann.

Allgemeine Regel