Wie man Körner in einem Reiskocher kocht

Ob du aus Italien bist und ruf deine Körner Polenta an oder du bist aus dem Süden und ruf deine Polenta Körner an, du redest von Steinboden Maismehl, das kocht, indem du Wasser absorbierst, wie Reis in einem Reiskocher. In der Tat können Sie kochen jedes Getreide, das Wasser in einem Reiskocher mit dem gleichen Flüssigkeit-to-Korn-Verhältnis, Körnungen und Polenta enthalten absorbiert. Die Grütze braucht das Rühren, wenn gekocht aufgedeckt, aber nicht in einem Reiskocher. Wenn sie in einem Reiskocher gekocht wird, kondensiert Feuchtigkeit auf der Unterseite des Deckels und tropft auf die Körner zurück, die sie flüssig hält.

Füge 1 Teil Korn und 4 Teile kaltes Wasser oder Lager zum Reiskocher. Das Wasser abgeben oder mit koscheren Salz und Deckel schmecken.

Stellen Sie den Reiskocher auf die Standard- oder White Rice Einstellung. Kommen Sie in ca. 20 Minuten zurück oder wenn der Reiskocher in den Warm-Modus wechselt.

Den Reiskocher abdecken und die Körner in eine Rührschüssel geben. Rühre die Körner mehrmals und schmecke sie.

Das Gewürz mit koscheren Salz, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und Butter, falls gewünscht anpassen. Wenn Sie frisch gehackte Kräuter hinzufügen, fügen Sie sie während heiß.