Wie loszuwerden, Liebe Griffe & das Fett um Ihre Hüftknochen

Wo Sie Fett speichern, bestimmt, ob Sie ein höheres Risiko für Stoffwechsel- und Herzerkrankungen haben. Zu viel Bauch Fett – die Art, die über Ihren Bund verschüttet wird – ist die Art zu vermeiden. Liebesgriffe und Hip-Bone-Fett sind nicht nur ein ästhetisches Problem – sie sind ein gesundheitliches Problem. Zum Glück reagiert dieser Ersatzreifen auf Bewegung und eine Kalorien-Diät.

Liebesgriffe und das Fett über dem Hüftknochen sind ein Ergebnis von Viszeral, oder Bauch, Fett. Das visceral Fett unterscheidet sich von dem subkutanen Fett, das auf den unteren Hüften, Oberschenkeln und Armen sitzt. Visceral Fett ist metabolisch aktiv und sezerniert Verbindungen, die mit Typ-2-Diabetes verknüpft wurden, erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Brustkrebs bei Frauen. Sie verlieren viszerale Fett auf die gleiche Weise, wie Sie das Gewicht überall auf Ihrem Körper reduzieren – indem Sie weniger essen und bewegen Mehr. Während Sie nicht können, diese Bereiche direkt, Ihr Bauch ist einer der ersten Orte zu reduzieren, wenn Sie traditionelle Gewichtsverlust Techniken annehmen.

Kalorienreduktion liefert Gewichtsverlust, wenn Sie weniger essen, als Sie pro Tag verbrennen. Die meisten Menschen können Gewichtsverlust durch ein Kalorien-Defizit von zwischen 250 und 1000 Kalorien pro Tag, um 1/2 bis 2 Pfund Fett pro Woche verloren zu führen. Eine Kombination von Diät und körperliche Aktivität schafft das Defizit, trimmen eine große Anzahl der Kalorien ist aber nicht immer möglich. Sie wollen nicht weniger als 1.200 Kalorien pro Tag essen, da diese Strategie oft rückläufig ist. Sie sind übermäßig hungrig, Ihr Stoffwechsel Stände und Sie verlieren eine beträchtliche Menge an wertvollen, schlanke Gewebe. Schätzen Sie Ihre durchschnittliche Kalorien verbrennen täglich mit einem Online-Rechner, dann subtrahieren 250 bis 500 Kalorien, um Ihre Ziel-Aufnahme für Gewichtsverlust zu finden. Hinzufügen 250- bis 500-Kalorien Wert der Übung, um die Verbrennungsrate zu erhöhen, und damit das Defizit, oder, für eine niedrigere Verlustrate pro Woche zu begleichen.

Zuckergetränke, wie Soda und Energy Drinks, enthalten viele Kalorien, die zum viszeralen Fettgewinn beitragen. Eine 2009 im Journal of Clinical Investigation veröffentlichte Studie zeigte, dass regelmäßig verbrauchte Fructose-gesüßte Getränke, die Soda enthält, mit erhöhtem viszeralen Fett korreliert. Beseitigen Sie diese sowie andere Zuckerquellen, einschließlich Backwaren und Süßigkeiten. Ganze Körner, Gemüse und schlanke Proteine ​​sollten den Großteil Ihrer Mahlzeiten ausmachen. Ersetzen Sie Weißbrot und Nudeln mit Optionen wie braunem Reis oder Gerste. Wässriges, grünes Gemüse, wie Salat, Spinat, Kohl, Paprika und Brokkoli, bieten nur wenige Kalorien, sondern haben eine Fülle von Nährstoffen. Vollkorn und Gemüse haben auch viel Faser, die hilft, dich zu füllen und reinigt auch deinen Verdauungstrakt. Proteine ​​aus Fleisch und Geflügel, die in gesättigten Fettsäuren niedrig sind, gehören Flanke Steak und Weiß-Fleisch Huhn oder Pute. Fisch, Eier und Tofu sind andere qualitativ hochwertige Proteinquellen, die Gewichtsverlust unterstützen. Beobachten Sie Ihre Portionsgrößen zu den Mahlzeiten. Zu viel von jedem Essen kann dein Defizit löschen und dich davon abhalten, deine Liebesgriffe zu verlieren und Fett zu fressen.

Knirschen, seitliches Biegen und Drehen Ihres Torsos können Sie fühlen sich wie Ihre whittling weg Ihre Liebe Griffe und hip Fett, aber sie sind nicht die effektivsten Übungen. Sie können nicht fett weg von bestimmten Bereichen, können Sie nur verlieren Fett über den ganzen Körper. Eine umfassende körperliche Fitness-Programm, das Ihren Körper verbrennen mehr Kalorien insgesamt ist ein besserer Weg, um Ihre visceral Fett Adresse. Das Rush University Medical Center stellt fest, dass ein körperlich aktiver Lebensstil Ihre beste Verteidigung gegen Bauchfett ist. Das bedeutet, dass Sie die notwendigen 150 Minuten moderaten Intensität Cardio – oder 30 Minuten fünf Mal pro Woche – sowie engagieren müssen In Krafttraining alle Ihre großen Muskelgruppen, mit einem Minimum von einem Satz von acht bis 12 Wiederholungen zweimal pro Woche. Erhöhung moderate-Intensität Cardio auf 60 Minuten pro Tag kann es einfacher, Bauch Fett zu verlieren. Um eine Brennen von 250 bis 500 Kalorien zu erreichen, kann eine 180-Pfund-Person einen elliptischen Trainer für 30 Minuten, um 400 Kalorien zu verbrennen, zu Fuß für 60 Minuten bei 4 mph zu 400 Kalorien zu verbrennen oder joggen für 30 Minuten, um knapp über 250 Kalorien zu verbrennen.

Das Problem mit Bauchfett

Kalorienwechsel, um die Liebesgriffe zu verlieren

Essen zu verlieren Hip und Liebe Griff Fett

Übung, um deine Taille zu reduzieren