Natürliche Abführmittel mit Diätnahrung & Kräutern

Sie können Over-the-counter Abführmittel für Verstopfung oder Darm Unregelmäßigkeiten zu nehmen, aber es gibt viele Lebensmittel und sogar einige Kräuterergänzungen, die helfen können, halten Sie Ihre Verdauung System auch gut laufen. Medizinische Fachleute empfehlen Diät als die erste Verteidigungslinie, um Probleme mit Verstopfung zu verhindern, also ist es wichtig, genug von den richtigen Nahrungsmitteln zu essen, die als natürliche Abführmittel fungieren können.

Pflanzliche Nahrungsmittel werden oft als Diätnahrung gedacht, weil sie in den Kalorien niedrig sind und in der Faser stark sind. Faser ist der Teil der pflanzlichen Nahrungsmittel, die nicht verdaulich ist, also fügt es Masse dem Stuhl hinzu und hilft, Abfall durch den Körper zu bewegen und als ein natürliches Abführmittel zu handeln. Früchte, Gemüse und Vollkorn sind alle gute Faserquellen. Die Harvard School of Public Health empfiehlt Erwachsenen essen mindestens 20 bis 30 Gramm Faser aus einer Vielzahl von Lebensmitteln jeden Tag, um Verstopfung zu verhindern, sowie zu helfen, das Risiko von vielen chronischen Krankheiten zu reduzieren und Gewicht zu verwalten.

Essen mehr pflanzliche Lebensmittel können bei der Behandlung und Verhütung von Verstopfung hilfreich sein. Einige gute Entscheidungen für höherfaserige Körner sind Kleieflocken, Haferflocken, Vollkornbrot und Gerste. Alle Früchte und Gemüse bieten Faser, aber einige der besten Quellen sind Äpfel, Birnen und Brokkoli, mit etwa 4 Gramm in einem durchschnittlichen Stück oder 1-Cup-Portion. Nüsse, Samen und besonders Hülsenfrüchte sind auch hochfaserige Lebensmittel. Eine 1-Cup-Portion der meisten Bohnen bietet mehr als 10 Gramm Faser. Nach der Harvard School of Public Health, essen drei Portionen je Gemüse und Obst, zwei Portionen Vollkorn-Lebensmittel und eine Portion von Hülsenfrüchten wie Linsen, Niere, schwarz oder Lima-Bohnen wird etwa 30 Gramm Faser liefern.

Die University of Michigan Health System listet mehrere Kräuter, die eine natürliche abführende Wirkung haben können. Dazu gehören Aloe-Gel, Dornrinde, Cascara Sagrada, Cassia, Löwenzahn Blätter, Psyllium, Senna, Triphala und Truthahn Rhabarber. Auch wenn sie natürlich von Pflanzen abgeleitet sind, können einige Kräuter in großen Dosen schädlich sein, also bei der Einnahme von pflanzlichen Präparaten, folgen Sie immer den Dosierungsanweisungen. Es ist auch eine gute Idee, sie mit Ihrem Arzt zu besprechen, weil einige Kräuter unerwünschte Nebenwirkungen haben und mit Medikamenten interagieren können.

Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend hydratisiert sind, mit mindestens acht Gläsern Wasser jeden Tag. Manche Leute können trinken heißen Tee mit Zitrone, Hühnerbrühe oder eine Tasse Kaffee kann eine abführende Wirkung haben. Die University of Michigan Health System empfiehlt auch, 1 bis 2 Esslöffel seiner “Verstopfung Rezept” – 1 Tasse Apfelmus mit 1 Tasse Hafer oder Weizenkleie und 3/4 Tasse Pflaumen Saft gemischt – jeden Abend gefolgt von einer Tasse Von Wasser oder Saft.

Fibers Rolle

Beste Faser Lebensmittel

Kräuter zu versuchen

Andere Heilmittel