Jergens natürliche Glühspitzen

Wenn Sie einen sonnenverwöhnten Glanz wünschen, sind sonnenlose Bräunungsprodukte eine viel sicherere Alternative, die Sonne zu genießen. Aber Faux Tanners können schwierig zu bedienen, so dass Sie mit Streifen und eine unnatürliche orange Farbe. Jergens Natural Glow Daily Moisturizer ist in der Regel eine effektive Option für diejenigen, die neu in Selbstbräunung sind, das Produkt arbeitet allmählich, die Ihnen eine größere Kontrolle über Ihre Farbe ermöglicht. Das bedeutet nicht, mit dem Produkt ist narrensicher – folgen Sie ein paar wichtige Schritte, um eine gleichmäßige, all-over-Glühen zu gewährleisten.

Wähle den richtigen Schatten

Eines der größten Probleme mit Selbstbräunungsprodukten lädt sich mit einer Farbe, die zu dunkel oder orange ist, um auf der Haut natürlich auszusehen. Jergens Natural Glow kommt in zwei Schattierungen, Fair bis mittel und mittel bis Tan, die dazu gedacht sind, mit Ihrem Hautton zu arbeiten, um einen natürlich aussehenden Glanz zu entwickeln. Für die besten Ergebnisse, wählen Sie den Schatten auf der Grundlage Ihrer natürlichen Hautton. Wenn Sie unsicher sind, welchen Schatten Sie wählen möchten, empfiehlt die Jergens-Website, das Innere des Unterarms als Leitfaden zu benutzen. Halten Sie die Farbkarte auf der Rückseite des Röhrchens auf Ihre Haut, um zu sehen, welcher Schatten für Sie am besten ist.

Bereite dich vor

Beginnen Sie mit frisch gewaschener Haut, wenn Sie Jergens Natural Glow anwenden – Schmutz und Öl auf der Hautoberfläche können verhindern, dass die Feuchtigkeitscreme richtig absorbiert. Peeling, um raue, trockene Flocken abzuschleifen, um ein gleichmäßiges Glühen zu gewährleisten, wenn Sie irgendwelche trockenen Flecken haben, kann das Produkt in diesen Bereichen sammeln, so dass Sie eine fleckige Bräune. Die Jergens-Website empfiehlt die Verwendung eines Peeling-Peelings, das nicht auf Öl basiert, da Öle das Produkt stören und eine korrekte Farbentwicklung auf der Haut verhindern können. Wenn Sie schrubben, nehmen Sie besonders vorsichtig mit besonders trockenen Flecken wie Ihre Ellbogen und Knie.

Wenden Sie sich sorgfältig an

Zusätzlich zu einem Selbstbräuner, ist Jergens Natural Glow eine Feuchtigkeitscreme, so wenden Sie es reibungslos wie Sie mit jedem feuchtigkeitsspendenden Produkt. Um sicherzustellen, dass Ihre Farbe gleichmäßig entwickelt, reiben Sie die Feuchtigkeitscreme in Ihre Haut in kreisförmigen Bewegungen, so dass Sie keine Streifen erstellen. Verwenden Sie weniger Produkt, wenn Sie zu trocknen oder unebenen Bereichen wie Ihre Ellbogen, Knie, Knöchel und Knöchel zu bekommen. Nehmen Sie ähnliche Sorgfalt zwischen den Zehen und den Fingern. Sobald Sie das Produkt auf Ihre Haut aufgetragen haben, spülen Sie den Überschuss aus Ihren Händen und Fingern, um farbige Palmen zu vermeiden. Wenn irgendwelche Bereiche deines Körpers eine dunklere Bräune entwickeln, die du möchtest, schlägt die Jergens-Website vor, eine regelmäßige Feuchtigkeitscreme in diesen Flecken zu verwenden, um das Bräunungsprodukt zu verdünnen.

Halten Sie Ihr Glühen

Warten Sie mindestens 3 Stunden nach Ihrer Anwendung, bevor Sie Ihre Haut nass werden oder Sie können etwas von dem Produkt abwaschen. Wenn Sie das Produkt nicht regelmäßig verwenden, wird Ihre Haut in natürlicher Farbe in etwa ein bis zwei Wochen durch natürliches Peeling verblassen. Tragen Sie das Produkt täglich oder jeden zweiten Tag, um Ihre Bräune natürlich und gleichmäßig zu halten.