Eis für Diabetiker, die nicht Blutzucker erhöhen

Sie können denken, Eis ist off-Limits, wenn Sie vor kurzem mit Diabetes diagnostiziert wurden – vor allem, da viele Sorten sind hoch in Zucker und lassen Sie Ihre Blutzucker schnell zu steigen. Wenn du nach Zucker-freien Sorten suchst, die keinen Blutzucker anheben, ist die schlechte Nachricht … es gibt keine. Hier finden Sie Eis mit “no sugar added”. Allerdings enthalten diese Kohlenhydrate und natürlich vorkommende Zucker, die Blutzucker erhöhen. Die gute Nachricht ist, dass Sie noch Eis in Ihren Diabetes-Mahlzeitplan passen können.

Kein Zucker Hinzugefügt: Die Nicht-So-Süße Wahrheit

Die “ohne Zuckerzusatz” Sorten von Eis werden mit Zuckerersatzstoffen wie Zuckeralkoholen und Sucralose, besser bekannt als Splenda, gesüßt. Das macht sie aber nicht zuckerfrei. Die meisten “keine Zucker hinzugefügt” Sorten werden mit Milch, die Lactose enthält – ein natürlich vorkommender Zucker. Darüber hinaus einige Zucker Ersatzstoffe tragen Kohlenhydrate und erhöhen Blutzucker, wenn auch nicht so dramatisch wie Tischzucker. Was gibt es noch mehr, manche Leute finden den Geschmack von Eiscreme mit Zuckerersatz unverpackt gesüßt.

Es ist nicht off-Limits: Hier ist warum

Menschen mit Diabetes zielen darauf ab, eine vorgegebene, konsistente Menge an Kohlenhydraten bei jeder Mahlzeit zu essen – 45 bis 60 Gramm ist für die meisten Menschen richtig, nach der American Diabetes Association. Es ist üblich zu denken, dass Sie alle Formen von Zucker vermeiden müssen, wenn Sie Diabetes haben, aber das ist nicht der Fall. Solange die Gesamtmenge an Kohlenhydraten bei einer bestimmten Mahlzeit in Ihrem Ziel bleibt, können Sie süße Leckereien in jedem hin und wieder passen.

Eiscreme: Wie man es anpasst

Essen Sie Süßigkeiten mit Ihrer Mahlzeit, anstatt separat, so dass Sie nahrhafte Bestandteile wie Protein und Faser verbrauchen, die helfen, den Blutzucker zu stabilisieren. Machen Sie Anpassungen in Ihrem Essen bei der Planung, um das Eis zu kompensieren. Zum Beispiel, wenn Sie es gewohnt sind, eine weiße Kartoffel mit Ihrer Mahlzeit zu haben, tauschen Sie es für das Eis, so dass Ihre Gesamtmenge an Kohlenhydraten innerhalb von 45 bis 60 Gramm bleibt, oder was auch immer Ihr Arzt für Sie gesetzt hat.

Gewinnende Eiscreme: Was Sie suchen

Wenn Sie bereit sind, Eis zu haben, suchen Sie nach Sorten mit nicht mehr als 150 Kalorien, 5 Gramm Gesamtfett, 3 Gramm gesättigte Fettsäuren, 20 Gramm Kohlenhydrate und 100 Milligramm Natrium pro 1/2-Tasse serviert, empfiehlt Magazin “Diabetiker Leben” Das Personal führte einen blinden Geschmackstest durch und fand diabetesfreundliche Eiscreme, die den empfohlenen Richtlinien genügte. Die Gewinner der leichten Vanille und leichte Schokolade Kategorie waren Breyers Smooth & Dreamy 1/2 Fat Creamy Vanille Eis und Blue Bunny Hallo Lite Schokolade Eis. Die Läufer waren Blue Bunny Hallo Lite Vanille Eis und Breyers Smooth & Dreamy 1/2 Fat Creamy Chocolate Ice Cream.